Projekte

Die Luitpold-Grundschule lässt bei ihren Schülerinnen und Schülern vielfältige Stärken wachsen

Viele oft scheinbar ganz nebenbei, innerhalb des täglichen Unterrichts und von manchem dabei gar nicht immer bewusst wahrgenommen. So lernt man an unserer Schule nicht nur lesen, schreiben und rechnen, sondern darf sich auch über folgende Auszeichnungen und Zertifizierungen freuen: Umweltschule, Gute gesunde Schule, Klasse 2000-Schule, Spielen macht Schule, SINUS-Schule.

Damit die Kinder ihr Engagement in den vielfältigen Bereichen auch allen Eltern und Besuchern unserer Schule stolz vor Augen führen können, gestaltete nun die Ganztagsklasse 3dG zusammen mit den Lehrerinnen Natalie Keller und Ellen Scherpp in der Eingangshalle eine Präsentationswand. Mit viel Feuereifer waren die Kinder an einem ersten Nachmittag dabei, große Bäume und Wolken aus Sperrholz mittels Schwammtechnik und Acrylfarbe zu bemalen. Jedes einzelne Kind aus allen Klassen gestaltete schließlich noch seine eigene Blume mit Foto. Zu diesem Zeitpunkt konnte sich noch keiner der Kinder vorstellen, was daraus so genau werden sollte.

Als aber die Klasse 3dG dann an einem weiteren Nachmittag die gefertigten Kunstwerke selbst anbrachte und anschließend das fertige Werk betrachtete, war durchwegs zu hören: Sieht das aber schön aus! Und ein Schüler hatte es auf den Punkt gebracht: Da wächst jeder einzelne von uns und wird vielleicht auch einmal so stark wie ein Baum. Prima erkannt! Schließlich soll ja genau das Ziel all unserer Arbeit in den verschiedenen Projekten sein.

Vielen Dank auch an Herrn Schacht, der uns bei der handwerklichen Vorbereitung und Durchführung helfend zur Seite stand.

 

Einige dieser Projekte gehören seit Jahren als feste Bestandteile zu unserer schulischen Arbeit, andere belegen, dass wir neuen Ideen gegenüber stets aufgeschlossen und interessiert sind.

Machen Sie sich selbst ein Bild davon!